hotel 3 etoiles lourdes

28, rue des Pyrénées
65100 LOURDES - FRANCE
Tél : 00 33 (0)5 62 94 71 71
Fax : 00 33 (0)5 62 94 52 62
contact@lavallee-lourdes.com

Seit der Eröffnung der Grünen Wege der Gaves, durch die Grüne Piste (ehemalige Eisenbahnstrecke) können Fußgänger, Radfahrer, Inline-Skater, Mountainbiker diese Strecke benützen. Zudem steht eine ganze Auswahl anderer Wanderwege zur Verfügung. Dazu kommen die berühmten durch die Tour de France bekannten Pässe: Aubisque, Soulor, Tourmalet und Aspin.

Die markierten Strecken für Mountainbike sind zahlreich und beginnen am Rand der Stadt bei der Grünen Piste, sei es Richtung des Tals Argelès-Gazost, der Besteigung des Pic du Jer oder des Weges Henri IV nördlich der Stadt.

Bei uns steht Ihnen ein geschlossenes und gesichertes Lokal für Ihre Fahrräder und Ihr Material zur Verfügung. Auch die Möglichkeit zur Mietung von Mountainbike und Fahrrädern besteht am Ort.

~~~~~
 
Die Gegend eignet sich besonders gut für Motorradtouren.
Von Lourdes aus können Sie über die zahlreichen Bergstrassen die wunderbaren Gegenden entdecken.
Weitere Entdeckungen stehen Ihnen vom Vallée des Gaves aus über die Pässe Soulor und Aubisque zur Verfügung, indem Sie die wunderbare Höhen-Strecke des Cirque du Litor benützen oder bis zur Spanischen Grenze weiterfahren. Eine andere Möglichkeit besteht in der Benützung der fantastischen Bergstrecke über den Tourmalet-Pass und weiter über den Aspin-Pass und das Aure-Tal.
 

Alle Strassen, die zu den berühmten Punkten der Gegend führen (Cirque de Gavarnie, Pont d’Espagne, die beiden Seen Estaing und Tech, Pic du Midi de Bigorre und weiter westlich das Baskenland…) erlauben die Entdeckung einer wunderbar erhaltenen Natur mit ihren einzigartigen Dörfern, die zu einem Erfrischungshalt einladen.
 
In unserem Hotel steht den Gästen eine geschlossene Garage für Fahrzeuge und Motorräder zu einem anständigen Preis zur Verfügung. 
 
~~~~~
 
Die Spaziergänge oder Wanderungen bilden die große Reichhaltigkeit unserer Gegend.

 
Der grüne Weg des Gaves von Lourdes aus öffnet Ihnen die Tür zum Tal Argelès-Gazost. In der grünen Umgebung können Sie alle Berggipfel im Hintergrund bewundern.
Von der Stadt aus kann der Pic du Jer (mit der Standseilbahn, mit dem Fahrrad oder zu Fuß) direkt erreicht werden. Der Gipfel bietet Ihnen einen Ausblick über 360° auf Lourdes und die Kette der Pyrenäen.
 
Für Kleine und Grosse stehen für Liebhaber von Berggegenden zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung: vom einfachen Spaziergang in ebenem Gelände in Hautacam, dem Rundgang um den Estaingsee oder im Cirque de Troumouse bis hin zu sportlichen Wanderungen zum Pic du Pibeste oder zum Gaube-see hoch über dem Pont d’Espagne. Es würde uns freuen wenn wir Ihnen diese schönen Regionen erklären könnten.
 
hotel lourdes tourisme hotel lourdes tourisme hotel lourdes tourisme

Klicken Sie auf einem Ort, um seine Beschreibung zu haben.

Umgebung

LOURDES: an erster Stelle stehen selbstverständlich die Heiligtümer um die Grotte von Massabielle und die verschiedenen Museen, die das Leben von Bernadette Soubirous erzählen (Museum der Heiligen Bernadette, Boly-Mühle, Cachot-Gefängnis).

Lourdes
bietet auch zahlreiche andere interessante Zentren: die Burg mit ihrem Pyrenäenmuseum, das Lourdes-Museum, die Markthalle mit zahlreichen regionalen Produkten, den Pic du Jer, der die Stadt, den Lourdes-See und den Golfplatz überragt. Zudem steht Ihnen der grüne Weg zu Verfügung, welcher Ihnen Spaziergänge und Wanderungen in einer schönen Natur Richtung Argelès-Gazost erlaubt.

 

In Richtung ARGELES-GAZOST haben Sie vor allem die Möglichkeit, die fantastischen Landschaften zu bewundern, die das Tal überragen:
  • Westlich das Tal D'AZUN, die Seen ESTAING und TECH, die Pässe SOULOR und AUBISQUE und etwas entfernter der ARTOUSTE-See und der POURTALET-Pass (Grenze zu SPANIEN).
  • Südlich das Tal von CAUTERETS, welches Sie bis zum PONT D’ESPAGNE und den GAUBE-See führt; das Tal von LUZ ST SAUVEUR, welches Ihnen den Zugang zu den monumentalen Felsenkesseln von GAVARNIE und TROUMOUSE erlaubt.
  • Östlich erlaubt Ihnen der Aufstieg nach HAUTACAM das wunderbare Panorama auf das Tal Argelès-Gazost mit den das Tal umgebenden hohen Berggipfeln zu entdecken. Luz St Sauveur ist der Startort zur berühmten Bergstrecke Richtung TOURMALET-Pass (vor allem bekannt durch die Tour de France).
     

In Richtung BAGNERES DE BIGORRE entdecken Sie das Hochtal des Adour, östlicher Zugang zum Tourmalet-Pass, dem PIC DU MIDI DE BIGORRE mit seinem Observatorium sowie zum ASPIN-Pass und dem AURE-Tal.

 



Am Fuss der Pyrenäen können Sie die nahen Städte TARBES (die nationale Pferdezucht, den Massey-Garten…), PAU (Schloss des Königs Henri IV, Bernadotte-Museum, Panorama der Pyrenäenkette…) sowie die Burg MAUVEZIN und den berühmten Ort St BERTRAND DE COMMINGES besuchen und die bekannten Weingegenden des JURANÇON und des MADIRAN entdecken.


Weiter westlich erwarten Sie die Reichhaltigkeiten des BASKENLANDES ab BIARRITZ (die Strände, das Museum des Meeres…), ferner ST JEAN DE LUZ (wunderbarer kleiner Fischerhafen…) oder ST JEAN PIED DE PORT (alte befestigte Stadt mit den aus dem XVI. Jahrhundert stammenden Häusern…).

 

Besten internet zimmerpreise

Eicheckdatum 
 
Nachten 

Gästebuch


SONDERANGEBOT








WETTERVORHERSAGE







LETZTE MINUTE